Google + RSS Feed

“Ein Buchstabe fehlt”-Filmtitel

0

September 13, 2012 by Addliss

Removies - 1

Removies - 1Was würde passieren, entfernte man einen Buchstaben in bekannten Filmtiteln? Es könnten sich ein neuer Sinn und eine neue Bedeutung ergeben, die vorher ganz sicher nicht in dem Film enthalten war. Austin Richards und Des Creedon probieren das auf dem Tumblr Removies aus und heraus kommen sehr sehr lustige Filmtitel, die sie auch noch mit einem neuen Untertitel sowie einem eigenen Poster ausstatten.

Removies - 2Removies - 3Removies - 4Das gesamte bisherige Set gibt’s drüben bei My Modern Metropolis oder bei Removies.


0 comments »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:-[ (B) (^) (P) (@) (O) (D) :-S ;-( (C) (&) :-$ (E) (~) (K) (I) (L) (8) :-O (T) (G) (F) :-( (H) :-) (*) :-D (N) (Y) :-P (U) (W) ;-)

Search the blog