Google + RSS Feed

Fotos von Apollo 11

3

August 27, 2012 by Addliss

Apollo 11 - 1

Apollo 11 - 1

Mit Neil Armstrong starb vor zwei Tagen der Kommandeur der ersten bemannten Mondmission mit Landung. Dazu gibt’s natürlich jetzt viele Nachrufe und viele Standardbilder von ihm oder das Fußstapfen-Foto, das als Sinnbild für Armstrongs ersten Schritt auf dem Mond herhält. Tolle Sachen an sich, aber es geht noch besser. Da die USA ja ein sehr schönes Programm für Open Data haben, sind viele (oder alle?) Fotos der NASA quasi Public Domain oder zumindest öffentlich zugänglich. US-Bürger haben es mit ihren Steuern bezahlt, also haben sie auch allen Zugriff auf diese Medien. Daher gibt es auch von allen Apollo-Missionen sehr viel Fotomaterial – das von Apollo 11 könnt ihr hier einsehen. Mit dabei sind so atemberaubende Aufnahmen wie das Foto von der Erde aus dem Orbit (s.o.) oder das hier unten. Allerdings gibt es auch weniger prägnante Fotos zu sehen, die doch nicht uninteressant sind. Man achte auf Fotos von der Mondoberfläche, die scheinbar nur Staub zeigen, allerdings bei näherem Hinsehen Krater und Strukturen offenbaren.

Apollo 11 - 2Apollo 11 - 3Apollo 11 - 4Apollo 11 - 5

Apollo 11 - 6

Neil Armstrong

Apollo 11 - 7Apollo 11 - 8Apollo 11 - 9Apollo 11 - 10

Buzz Aldrin

Besonders spannend an der Fotosammlung ist, dass es zu einigen Fotos auch Erläuterungen gibt, was abgebildet ist. Manchmal sehr kurz gefasst, fallen einige Beschreibungen jedoch sehr ausführlich aus und geben tolle Hintergrundinformationen. Als Beispiel gebe ich dieses Foto hier, das Buzz Aldrin zeigt, wie auf der Mondoberfläche geht. Die Beschreibung weist z.B. darauf hin, dass man sich die unterschiedliche Tiefe des Mondstaubs anschauen sollte, was man daran erkennen kann, dass Aldrin unterschiedlich tiefe Fußspuren hinterlässt. Wenn ihr also etwas Zeit habt, klickt euch dort durch einige Fotos durch, das ist wirklich spannend!

AS11-40-5943: Buzz has gone beyond the small crater and is looking for a flat spot on which to put the LRRR. Note the depth of the footprints he has left in the soft rim of the crater. Beyond the crater, where he is standing at this moment, his footprints are only a fraction of an inch deep and are more typical of the footprints that he and Neil normally leave. Note that Buzz has just walked between some rounded, partially-buried boulders, which he mentions at 110:58:24. This picture is the first of a stereopair Neil takes of them.

 


3 comments »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:-[ (B) (^) (P) (@) (O) (D) :-S ;-( (C) (&) :-$ (E) (~) (K) (I) (L) (8) :-O (T) (G) (F) :-( (H) :-) (*) :-D (N) (Y) :-P (U) (W) ;-)

Search the blog