Google + RSS Feed

Weinkorken-Porträts von Scott Gundersen

2

Juli 25, 2012 by Addliss

Grace

Grace

Ich weiß ja nicht, ob Scott Gundersen durch seinen Weinkonsum darauf kam, aber er macht Porträts aus Weinkorken. Es ist natürlich das alte Prinzip des Mosaiks, diesmal aus runden “Steinchen”. Interessant ist es, woher die unterschiedlichen Farben und Helligkeitsstufen kommen. Aber Weinkenner können mir an dieser Stelle in den Kommentaren sicher weiterhelfen… ;)

Jeanne

Gundersen hat bisher drei Bilder veröffentlicht und arbeitet nun an seinem größten Bild, wie er auf seiner Facebook-Seite angekündigt hat. Und da er auch seine Fans daran teilhaben lassen möchte, hat er für zwei Bilder (Grace, s.o., und Trisha, s.u.) auch Timelapse-Videos veröffentlicht, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Trisha (nah)

Trisha (weit)

Trisha

Schließlich frage ich mich: Wie viel trinkt der Mann oder woher hat er diese ganzen Weinkorken? Für Trisha brauchte er 3,621 Korken, für Grace (erstes Bild) schlappe 9217!

via [Colossal]


2 comments »

  1. Portr sagt:

    […] im Blog, aus welchen t

  2. […] die den Betrachter immer wieder staunen lassen. Seien es Nägel, Zahnstocher oder auch Korken wie Scott Gundersen – Strati kann scheinbar mit allem etwas anfangen! Die Nägel, Zahnstocher oder Korken dienen […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:-[ (B) (^) (P) (@) (O) (D) :-S ;-( (C) (&) :-$ (E) (~) (K) (I) (L) (8) :-O (T) (G) (F) :-( (H) :-) (*) :-D (N) (Y) :-P (U) (W) ;-)

Search the blog